Nachtaktivitäten

 Wie bei eigentlich allem, ist das Nachtleben in Heidelberg das, was du daraus machen möchtest.

Aber eigentlich ist für jeden etwas dabei. Egal ob für Techno-Liebhaber, 90er-Fans oder Kneipengänger.

 

Die Untere

Die Untere Straße befindet sich in der Altstadt und läuft parallel zum Neckar. Sie ist gespickt mit kleinen, urigen Kneipen und bietet fast für jeden etwas:

 

  • Der Mohr

ideal für den Beginn eines guten Abends. Im Mohr wird eher Rock und Pop gespielt, Donnerstags gibt’s ab 18 Uhr gratis Sekt für Frauen. Männer sollten sich lieber keinen über mehrere Ecken besorgen, ansonsten steht man schnell wieder auf der Straße.

  • Die Destille

Eine Kneipe mit Kultcharakter. Das erste was man sieht ist ein riesiger Baum in der Mitte der Bar. Was jeder echte Heidelberger dort mal getrunken haben muss: einen warmen Erpel <3 (den Gehängten könnt ihr auch auf eure Liste schreiben)

  • SonderBar

Über der Tür prangt die Aufschrift „Betreutes Trinken“ und der Name ist Programm. Man kommt durch die Tür und es fällt einem zuerst die endlose CD-Sammlung hinter der Bar ins Auge. Wenn man Glück hat, wird auch noch der Lieblingssong gespielt. Besonders zu empfehlen ist die SonderBar für Absinth-Liebhaber

  • Reichsapfel & Lager

der Reichsapfel und das Lager sind durch eine kleine, unscheinbare Tür verbunden, die den Raucherbereich vom Nichtraucherbereich trennt. Hier kann man sich auch mal gemütlich an einen Tisch setzen, die alten Wandgemälde auf sich wirken lassen und den Abend mit guten Freunden ausklingen lassen

  • Hörnchen

Eigentlich ein kleines, süßes Café, in dem man sich aber auch Abends zum Ausklingen eines anstrengenden Labortags treffen kann

  • Weinloch

Der Inbegriff einer alten, stickigen, kleinen Raucherkneipe. Hier trifft man alle möglichen Menschen. Am besten, ihr probiert es selbst mal aus

  • Maxbar

Direkt am Marktplatz gelegen, lädt die Maxbar auf gemütliche Abende mit guten Freunden ein. Im Sommer kann man auch draußen sitzen, im Winter wird sich drinnen lautstark über Gott und die Welt unterhalten

  • Eckstein

am Ende der Unteren begrüßt das Eckstein einen mit lauter Musik, Bier und Mexikanern. Sehr zu empfehlen für Leute, die laute Rockmusik einem Cocktail mit Schirmchen vorziehen

 

Café Villa Lounge/Palmbräu

In der Hauptstraße kann man sich hier treffen, um günstige und gute Cocktails zu schlürfen und sich mit einer kleinen Mahlzeit für den kommenden Abend zu wappnen

Späty-4HD

der einzige Späti in Heidelberg bietet alles, was das Herz an einem Donnerstag Abend begehrt. Und das zu einem fairen Preis. Mit einem gekühlten Bier lässt es sich den Philosophenweg noch viel schöner hinaufspazieren 😉

Cave 54 (ka:f)

wer Lust auf gute Livemusik hat, ist im Cave gut aufgehoben! Der kleine Gewölbekeller bietet regelmäßig verschiedene Konzerte, von Jazz bis Hip Hop an. Tanzen ist ausdrücklich erlaubt, es kann allerdings ziemlich warm werden

 

Tangente

Wenn ihr euren Abend in den verrauchten Kneipen der Unteren begonnen habt, kann es hier weitergehen, um zu tanzen. Gespielt wird Hip Hop, RnB und auch mal 90er und 2000er.

Mels

direkt am Marktplatz in einem Kellergewölbe gibt’s günstige Drinks, 90er, 2000er und lange durchtanzte Nächte

The Dubliner Irish Pub

In keiner Stadt darf ein gutes Irish Pub mit gutem Guiness fehlen. Die regelmäßigen Karaokeabende locken mehr oder weniger talentierte Sänger auf die Bühne

Vater Rhein

in der unteren Neckarstraße lädt der Vater Rhein zu einem Ausklang eines guten Abends ein. Was gibt es besseres, als Nachts um 1 Uhr noch Spaghetti mit Tomatensoße zu vertilgen

 

 

Karlstorbahnhof

am Ende der Altstadt nach etwas längerem Fußmarsch, liegt der Karlstorbahnhof. Hier werden regelmäßig verschiedene Konzerte gespielt, aber auch verschiedenste Partys geschmissen. Technofreunde kommen hier auf ihre Kosten, aber auch für Theaterfans und Kinobesucher bietet das Karlstor einiges! Am besten mal auf der Internetseite nachlesen

Halle02

die Halle02 beschreibt sich selbst als Kultur- und Konzerthaus und liegt mitten in der Bahnstadt. Es bietet über das ganze Jahr verschiedene Veranstaltungen an und hier findet auch meistens unsere Ersti-Party und unsere Weihnachtsparty statt. Ansonsten gibt es oft 90er-Partys oder größere Konzerte, die gut besucht sind.

Breidenbach Studios

In Richtung Kirchheim befinden sich die Breidenbach Studios, die regelmäßig richtig gute Technoveranstaltungen anbieten. Lange, durchtanzte Nächte zu guter Musik sind vorprogrammiert. Außerdem bieten die Studios einen Coworkingspace an, es gibt also immer allerhand interessante Veranstaltungen zu erleben!

Villa Nachttanz

die Villa befindet sich etwas außerhalb des Stadtkerns, es lohnt sich aber den Weg auf sich zu nehmen. Der „Verein zur Förderung junger Kultur“ wird komplett ehrenamtlich betrieben und bietet in regelmäßigen Abständen Partys, Workshops, aber auch gemütliche Lagerfeuerabende an. Im Sommer wird sogar ein kleines Festival veranstaltet